logo mySMS group
en
etventure
All Digitalisierung eLearning Industrie 4.0 IT Sicherheit Nachrichten Premium SMS digital Stahlindustrie Unkategorisiert
go back

So schöpfen Sie digitale Potenziale voll aus

Der deutsche Mittelstand kann bis 2025 durch konsequente Digitalisierung bis zu 126 Milliarden Euro zusätzliche Wertschöpfung erzielen. Das geht aus der Studie “Die Digitalisierung des deutschen Mittelstands” von McKinsey & Company hervor. Im Branchenvergleich liegen dabei die größten Potenziale unter anderem in der Metall- und Elektroindustrie – nämlich bei 15,1 Milliarden Euro. Mittelständische Industrieunternehmen wissen also, dass sie digitale Lösungen benötigen. Allerdings betrachten sie Digitalisierung bisher meist nur aus der IT-Perspektive. Doch das ist zu kurz gegriffen!

Schlagworte wie Smart Products oder Smart Services sind allgegenwärtig. Industrie 4.0 bedeutet sich digital transformatieren zu müssen. Das ist klar. Doch vor allem KMUs in der Metallbranche sind oft unsicher wie sie ihre digitalen Potenziale erschließen können. Spezialisierte externe Partner können mit einer differenzierten Sicht auf das Unternehmen unterstützen. Der Digital Ideation Workshop hilft dabei, digitale Potenziale zu erschließen.

Digitalisierung beeinflusst das komplette Unternehmen

Die digitale Transformation wirkt sich auf das gesamte Unternehmen aus und betrifft alle Dimensionen. Angefangen von der Technik, über die Organisation, die Menschen bis hin zu den Geschäftsmodellen. Es geht längst nicht mehr darum, die Produktivität durch den Einsatz von IT zu verbessern. Vielmehr gilt es, neue Geschäftsfelder zu erschließen, eine Vernetzung über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu realisieren und Kunden aktiv einzubinden. Das bedeutet auch, die eigene Unternehmenskultur entsprechend zu erneuern und anzupassen sowie die Mitarbeiter frühzeitig einzubeziehen. Nur so können digitale Geschäftsmodelle nachhaltig umgesetzt werden. Gerade der Mittelstand muss jetzt auf die digitale Überholspur wechseln, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Unterstützung durch externe Spezialisten

Disruptive Veränderungen wie im Rahmen von Industrie 4.0 und die daraus folgende digitale Transformation stellen vor allem mittelständische Industrieunternehmen vor große Herausforderungen. Meist steht jedoch gerade einem großen Wandel eine gewisse Betriebsblindheit im Weg. Dazu kommt oft die Angst der Mitarbeiter vor Veränderung. Doch davon müssen sich KMUs in der Metallbranche nicht lähmen lassen. Denn gerade sie sind agil genug, um schnell Entscheidungen zu treffen und dadurch digitale Lösungen rasch angehen zu können. Bei der Entwicklung und Ausschöpfung der digitalen Potenziale können ihnen spezialisierte externe Partner helfen.

Workshop: Digitale Potenziale erschließen

SMS digital unterstützt Industrieunternehmen dabei, ihre digitalen Potenziale zu erschließen und auszuschöpfen. Dazu haben die Experten den zweitägigen „Digital Ideation Workshop“ aufgesetzt. Gemeinsam mit Industrieunternehmen analysieren sie in diesem Workshop die individuellen Potenziale, erarbeiten erste greifbare Produktideen und eine entsprechende Roadmap zur Umsetzung. Auf Wunsch begleiten sie ihre Kunden auch bei der Implementierung der erarbeiteten digitalen Produktideen. Im Workshop kommen moderne Methoden und Arbeitsweisen wie Design Thinking und Lean Startup zum Einsatz. Damit ermöglichen die Experten es dem Kunden, komplexe Probleme zu lösen und ganzheitliche Lösungen zu schaffen. Erste greifbare Ergebnisse sind schon am Ende des Workshops präsentierbar. So kann die digitale Produktidee innerhalb weniger Wochen in eine konkrete digitale Lösung umgesetzt werden.

Entwickeln auch Sie digitale Lösungen für Ihr Unternehmen mit unserem Digital Ideation Workshop.

Previous post
|
Next post